Symbolbild

Schweizer Erzählnacht 2019

"Wir haben auch Rechte!" am 8. November 2019 ab 17.30 Uhr

Achtung! Die Bibliothek bleibt an diesem Abend für die Kundschaft geschlossen.
Verschiedene Lehrpersonen werden durch diesen Abend führen und Ihrem Kind für jeweils eine Stunde Geschichten erzählen oder vorlesen.

Kindergarten 17:30 bis 18:30 Uhr
Einlass ab 17.25 Uhr
1. Klassen + EK 18:45 bis 19:45 Uhr
Einlass ab 18.40 Uhr
2. – 3. Klassen 20:00 bis 21:00 Uhr
Einlass ab 19.55 Uhr

Die Kinder dürfen ein kleines Sitzkissen mitbringen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Anlass nur für Kinder ist.
Erwachsene haben zur Erzählnacht keinen Zutritt.
Die Schweizer Erzählnacht gehört zu den grössten Kulturanlässen der Schweiz. Sie wird jedes Jahr vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zusammenarbeit mit Bibliomedia und UNICEF Schweiz und Liechtenstein koordiniert. 2018 wurden schweizweit rund 689 Veranstaltungen angemeldet. Seit den 90er-Jahren kommen kleine und grosse LeserInnen jeweils am zweiten Freitag im November zusammen. Das gemeinschaftliche Erleben von Geschichten in einem anregenden Rahmen ist eine einfache, aber sehr wirksame Form der Leseförderung und bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen lustvolle Zugänge zum Lesen.