Symbolbild
„Nichts verscheucht böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.“ – Cornelia Funke

Kirimoto & Orimoto

Meissner, Dominik
Sachliteratur
Neue Buchkunst, gefaltet und geschnitten
Frech

In seinem neuen Werkbuch zeigt Dominik Meißner zahlreiche weitere DIY-Ideen dieser Buchkunst und führt darüber hinaus in eine neue Technik ein - das Kirimoto®.
Orimoto®, das ist die Kunst, Bücher zu falten. So werden beeindruckende Dekorationen, Schriftzüge oder herrliche Bilder aus Papier geschaffen. In seinem neuen Werkbuch zeigt Dominik Meißner zahlreiche weitere DIY-Ideen dieser Buchkunst und führt darüber hinaus in eine neue Technik ein - das Kirimoto®. Hierbei werden Bücher nicht nur gefaltet, sondern auch geschnitten - eine weitere Möglichkeit, aus Büchern mehrdimensionale Kunstwerke zu kreieren.
Medium reservieren
Zurück zur Übersicht